Fachprojekt SS08, IP-Projekt SS08, Medienpraxis WS08/09

VWE – VirtualWorldEditor

Bearbeiter:

  • Daniel Bies
  • Lukas Kalinowski

Beschreibung:

Über einen längeren Zeitraum und mehrere Projekte hinweg wurde ein Leveleditor entwickelt. Dieser nennt sich “Virtual World Editor” und ist ein Werkzeug, welches das Erzeugen von 3D-Welten erleichtert. Zur Darstellung der Welt kam die Ogre-Engine zum Einsatz. Die grafische Benutzeroberfläche wurde mit Hilfe von Qt erstellt.

Technische Details:

  • Wizard als Grundlage um die Umgebung zu erstellen (Boden, Himmel)
  • Erweiterung des Wizards über Plugins
  • Speichern und Laden von 3D-Szenen
  • Funktionalität
    • Objektmanipulation mit Hilfe von Gizmo’s zum Translieren, Skalieren und Rotieren
    • Alle Operationen sind mit der Undo- und Redo-Funktionalität verbunden
    • Eigenschaften von Objekten editierbar
    • Objektstapelmodus mit Orientierung (dadurch können Objekte zum Beispiel auf einer Kugel platziert und übereinander gelegt werden)
    • Markieren von Objekten auf Polygonebene
    • Anheben und absenken vom Boden
    • Texturieren der Bodenoberfläche
    • Vier dynamische Kamera-Ansichten
    • Kameraorbit um Objekte
    • Objektvorschau
  • Dynamische Benutzeroberfläche
    • Verschieben und Andocken von Fenstern
    • Speichern und Laden von Layouts
    • Übersetzung und Darstellung in verschiedenen Sprachen
    • Unterschiedliche Skins verfügbar, erstellung eigener Skins durch Stylesheets möglich

Demonstration:

Zur Aktivierung des hier präsentierten Videoinhalts werden JavaScript und die neueste Version des Adobe Flash Players benötigt. Falls JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert ist, aktivieren Sie es jetzt. Andernfalls laden Sie die neueste Version des kostenlosen Adobe Flash Players herunter. Klicken Sie dazu hier.

zurück

Comments are closed.