Bachelorarbeit SS09

Thema: Spiele in einer 3D-Welt, von der Idee bis zur Realisierung

Bearbeiter:

  • Lukas Kalinowski

Beschreibung

In dieser Arbeit wurden notwendige Schritte von der Idee bis zur Realisierung eines Spiels in einer 3D-Welt beschrieben. Es wurde dazu ein 3D-Jump ‘n’ Run Spiel mit Verbindung zu einem Rollenspiel entwickelt, welches den Namen „Flubbers“ trägt. Die Realisierung erfolgte in der Entwicklungsumgebung Eclipse und in der Programmiersprache C++.

Werkzeuge

Technische Details

  • Kamerasteuerung: 3rd-Person
  • Physikalische Effekte
    • Trampolin-Springen
    • Förderbänder
    • Mit dem Spieler springen
    • Gegen Objekte treten und diese auf Gegner schleudern
    • Kollisionskarte der 3D-Welt und allen Objekten
  • 3D-Welt
    • Größe: vier Quadratkilometer
    • Viele Hindernisse (Klippen, Gegner, Labyrinthe, …)
    • Tag und Nachtverlauf
    • Gegner verhalten sich nachts aggressiver und ihre Augen leuchten
    • Speichern und Laden an bestimmten Stellen
  • Charakter
    • Möglichkeit des Levelaufstiegs nachdem genügend Gegner eliminiert wurden (dadurch Erhöhung von Energie und Stärke)
    • Steuerung des Charakters mit Hilfe von Physik
    • Objekte wie Heilpäckchen, Hähnchenkeulen und Herzen zum Aufsammeln
  • Gegner und künstliche Intelligenz
    • Environmental Sensing zum Wahrnehmen von Objekten
    • Verhalten mittels Zustandsautomaten
    • Verschiedene Gegnertypen
    • Fähigkeit über Klippen zu springen
    • Fähigkeit auf den Charakter aus einer Kanone zu schießen
    • Kampfsystem

Bilder:

Ausschnitt Kollisionskarte

Demonstration:

Zur Aktivierung des hier präsentierten Videoinhalts werden JavaScript und die neueste Version des Adobe Flash Players benötigt. Falls JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert ist, aktivieren Sie es jetzt. Andernfalls laden Sie die neueste Version des kostenlosen Adobe Flash Players herunter. Klicken Sie dazu hier.

Bachelorarbeit als Pdf

Anleitung um das Projekt starten zu können

  1. Das OpenAL Sdk herunterladen und installieren: Link
  2. Nach dem Herunterladen der Flubbers Anwendung gehen Sie bitte in den Ordner: “app/release” und starten die Flubbers.exe Datei. Es erscheint zunächst ein Konfigurationsdialog. Dort stellen Sie die folgenden Eigenschaften ein:
    • Rendering Subsystem: Direct3D9
    • Floating-point mode: Consistent
    • VSync: Yes
    • Alle weiteren Einstellungen können nach belieben konfiguriert werden.

Das ausführbare Projekt zum herunterladen

zurück

Comments are closed.